PDF Drucken E-Mail

Damit Sie bis ins hohe Alter Freude an Ihrem Garten haben und ihn auch ausnahmslos nutzen können, bedarf es oft nur einigen Veränderungen, die sich zumeist leicht realisieren lassen. Wir wählen griffige und rutschfeste Bodenbeläge.Gute Beleuchtung. Pflegeintensive Hecken werden durch Zaunelemente ersetzt. Rasen mähen muss nicht sein. Wir gestalten eine befestigte Fläche, die nicht grau und öde ist. Ihr Gemüsebeet wird zu einem Hochbeet umgestaltet. Bücken und Rückenschmerzen entfallen!

 

Es gibt viele, viele Möglichkeiten einen barrierefreien, pflegeleichten Wohlfühlgarten zu gestalten. Unüberwindbare Stufen ersetzen wir durch flache Rampen.

 

 barrierefrei