PDF Drucken E-Mail

Baumpflege- Verkehrssicherungspflicht

Der Eigentümer hat dafür zu sorgen, dass von seinen Bäumen keine Gefahr für Dritte ausgeht bzw. diese Gefahr zu beseitigen ist. Es handelt sich um eine schuldhafte Verletzung der Verkehrssicherheitspflicht wenn Anzeichen nicht erkannt / beseitigt  werden, die auf eine Gefährdung durch den Baum hinweisen. Der Baumbestand muss regelmäßig fachgerecht kontrolliert werden. Verkehrssicher ist ein Baum dann, wenn von ihm  weder in seiner Gesamtheit, noch in seinen Teilen, eine vorhersehbare  konkrete Gefahr ausgeht. Eine unserer Aufgaben ist es, Ihren Baum insbesondere auf Standfestigkeit und Bruchsicherheit zu überprüfen. Wie oft und auf welche Weise  Baumkontrollen durchzuführen sind, regelt die
FLL-Richtlinie zur Überprüfung der Verkehrssicherheit von Bäumen
(Baumkontroll RL)

Baumpflege umfasst noch vieles mehr :


 

Kronenpflege
Jungbaumschnitt
Wurzelbehandlung
Kappungsmaßnahmen
Kronensicherungsschnitte
standortverbessernde Maßnahmen


 

Baumfällung

Einen Baum zu fällen ist immer schade. Kranke und morsche Bäume können aber viel Schaden anrichten. Baumfällungen sind erforderlich, wenn die Standsicherheit z.B. durch den Gesundheitszustand nicht mehr gegeben ist.
Oft ist der Baum zu groß geworden. Er lässt kein Licht mehr in die Wohnung, er steht zu nah am Haus.
Es muss eine Genehmigung bei der Stadt beantragt werden.

Kletterseiltechnik auf engstem Raum                                                                                        

 

Fällung einer sehr grossen amerikanischen Eiche in der
Mülheimer Altstadt

mamas bilder 083.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Baumfällung an der A46

                         

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.